Evaluations-Supervision-Gruppe


Evaluations-Supervision-Gruppe

Artikel-Nr.: 4540.1
180,00 / Tag(e)
Gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) sind wir umsatzsteuerbefreit.


Evaluations-Supervision-Gruppe

 

Leitung: Matthias Sell

​Montags 14:00-17:00 Uhr

 

Dieser Evaluations-Workshop ist für erfahrene Supervisor/-innen und Lehrsupervisor/-innen konzipiert, die die Berechtigung als Lehr- bzw. Ausbildungssupervisor/-in erwerben möchten.

Er dient auch zur Überprüfung und Standortbestimmung für Supervisor/-innen mit einer mind. 3-jährigen Berufserfahrung.

Themen werden u.a. sein:

  •   Lehrsupervisionsprozesse
  •   Konzeptuelles herangehen
  •   Settings
  •   Abgrenzung zu therapeutischen Prozessen
  •   Interventionen
  •   Formale Anforderungen 
  •   Anpassungsstrategien
  •   Widerstand und Abwehr
  •   Identitöt als Supervisor 

Zugangsvoraussetzungen und Auswahlkriterien richten sich nach den Standards der EASC.

Offizieller Evaluations-Kurs der EASC.

 

Termine:

  • 04.02.2019
  • 01.04.2019
  • 03.06.2019
  • 19.08.2019
  • 21.10.2019
  • 02.12.2019

Kosten Einzel: 180,00, Gesamt: 1.026,00€

Auch diese Kategorien durchsuchen: Beratung, Supervision & Coaching, Gruppen & Reihen