23./24.10.2020 Tiefenpsychologische und psychodynamische Konzepte und Interventionen


23./24.10.2020 Tiefenpsychologische und psychodynamische Konzepte und Interventionen

Artikel-Nr.: 1023.8660.7
340,00 / Tag(e)
Gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) sind wir umsatzsteuerbefreit.


Tiefenpsychologische und psychodynamische Konzepte und Interventionen
Übertragung, Abwehr und Widerstand

Leitung: Matthias Sell

Übertragung, Abwehr und Wiederstand sind Konzepte, die die Arbeit mit unbewussten Vorgängen in unsere transaktionsanalytische Arbeit integrieren. Der Schwerpunkt soll dieses Mal sein, die darin liegenden Kräfte als Ressourcen und Resilienz zu erkennen und erlebbar zumachen. Die Entwicklung des Selbst der Persönlichkeit soll in seiner Widerstandsfähigkeit und auch Belastbarkeit verstanden werden. Anhand von Fallbeispielen und Bandausschnitten wird der Zusammenhang von Resilienz und von unbewusster Tätigkeit des Menschen erarbeitet.

Seminarzeiten:
23./24.10.2020

Fr 15.00 - 18.00
Sa 9.30 - 17.00

Diese Kategorie durchsuchen: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie